MuseumsKaffee Hirsch

Die jüdische Küche spiegelt die Vielfalt des Kochens in aller Welt wieder.

Das jüdische Religionsgesetz bestimmt jedoch die Zubereitungsart. Erlaubt ist nur das Fleisch von bestimmten Tieren, wie Rind, Lamm oder Geflügel. Streng verboten ist die Vermischung von Milch- und Fleischprodukten.

Diese Gebote werden an die Produkte und Gewohnheiten der Regionen angepasst, in denen Juden leben. So kann die Küche des Nahen Ostens dominieren, die sefardische oder die osteuropäische Küche.

Das MuseumsKaffee Hirsch bietet diesen Traditionen folgend Gerichte aus unterschiedlichen regionalen Küchen an.

Kontakt

Bakenstraße 57
D-38820 Halberstadt
Tel.: +49(0)39 41. 58 32 38

Öffnungszeiten:

Dienstag - Sonntag ab 11.00 Uhr
Montag Ruhetag

Planen Sie eine Feier mit mehreren Personen, können Sie entweder unsere Buffetkarte einsehen oder hier ihre Anfrage stellen.